Zum Kultusministerium Zum Landesbildungsserver Zum Lehrerfortbildungsserver Zum Landesmedienzentrum Zum Landesportal  


Sie sind hier: Startseite > Das Schulkunstprogramm > Ausstellungen > SCHULKUNST-Landesausstellungen in Baden-Württemberg

Vorschau: SCHULKUNST-Landesausstellung 2014 "Farbe - Licht"

Die diesjährige SCHULKUNST-Landesausstellung zum Jahresthema "Farbe – Licht" wird vom 26.September bis zum 31. Oktober in Stuttgart in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz und im gegenüber liegenden GENO-Haus gezeigt. Die Häuser befinden sich in der Nähe des Hauptbahnhofs. Die Ausstellung wird am Donnerstag, 25. September 2014, um 15 Uhr von Frau Staatssekretärin von Wartenberg eröffnet.

 

SCHULKUNST Landesausstellung 2013 "Wohnen - Raum erfahren"

Die große SCHULKUNST-Landesausstellung 2013 "Wohnen - Raum erfahren" fand vom 16. September bis zum 20. Oktober 2013 im Schloss Bruchsal statt. Gezeigt wurden über 250 Schülerarbeiten zum Thema "Wohnen - Raum erfahren" des vergangenen Schuljahres 2012/2013. Die Landesausstellung wurde im Schloss Bruchsal von Frau Ministerialdirigentin Sabine Frömke am 16. September 2013 feierlich eröffnet.

 

SCHULKUNST-Landesausstellung 2012 "Experiment"

Die große SCHULKUNST-Landesausstellung 2012 "Experiment" fand vom 12. Oktober bis zum 16.November 2012 an der PH Weingarten statt. Gezeigt wurden über 250 Schülerarbeiten zum Thema "Experiment" des vergangenen Schuljahres 2011/2012. Die Landesausstellung wurde innerhalb des Kongresses KUNST beWEGt 2012 in der Aula im 2. Stock der PH Weingarten von Frau Ministerialdirigentin Sabine Frömke am 12. Oktober 2012 feierlich eröffnet.

 

SCHULKUNST-Landesausstellung 2011 "Holz"

Am Montag, den 24. Oktober 2011, eröffnete Frau Ministerin Gabriele Warminski-Leitheußer im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart die SCHULKUNST-Landesausstellung zum Thema "Holz" des Schuljahres 2010/2011.



Aus 195 Schulen des Landes wurden ca. 210 Schülerarbeiten der Öffentlichkeit an drei Ausstellungsorten vorgestellt: Plastische Arbeiten zum Thema "Holz" waren vom 24. Oktober bis zum 28. November in den Foyers des Kultus- und des Finanzministeriums im Neuen Schloss in Stuttgart zu sehen. Vorwiegend zweidimensionale Werke aus den Schulen zeigte das Haus der Katholischen Kirche in der Königstraße 7 im selben Zeitraum in seiner Galerie.



SCHULKUNST

SCHULKUNST

SCHULKUNST-Landesausstellung 2010 "BEGEGNUNG"

Am Schulkunstthema "Begegnung" beteiligten sich im Schuljahr 2009/2010 in 21 regionalen Schulkunstausstellungen ca. 900 Schulen aller Schularten. In der Landesausstellung in der Barockresidenz Rastatt wurden ca. 200 Auswahlarbeiten aus den Bereichen Grafik, Farbe/Malerei, Fotografie, Film und Plastiken von der Kleinplastik bis zur Großplastik und Installationen präsentiert.
Sie zeigte die vielfältigen Möglichkeiten kreativer Auseinandersetzung mit dem Thema "Begegnung" im Kunstunterricht.